Den Rücken stärken

Rückenschmerzen gehören bei vielen schon fast dazu. Sie entstehen häufig durch falsche Haltungen oder zu wenig Bewegung im Alltag, wodurch sich dann muskuläre Dysbalancen bilden können. Doch auch andere Symptome, wie Kopf- und Gliederschmerzen, können auf eine schwache Rückenmuskulatur zurückgeführt werden. Dem kann mit gezieltem Training entgegengewirkt werden. Der Rücken wird gestärkt und gleichzeitig entlastet durch das Training von Nacken-, Schulter- und Rumpfmuskulatur.

Kurse

  • Mittwoch: 8:30 – 9:30 Uhr
  • Freitag: 8:30 – 9:30 Uhr

 

Hast du Fragen?

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.